Tastaturkürzel für NetBeans 6.0

Im Gespräch mit seapegasus😉 auf den Sun Tech Days habe ich erfahren, dass Tastaturkürzel gar nicht so gebräuchlich sind. Für mich erhöhen diese aber signifikant die Entwicklung.

Daher hier die wichtigsten und wie diese vorher waren (NetBeans 5.5.1 -> NetBeans 6.0):

  • Umbenennen ‘Refactore’: STRG ALT R -> STRG R
  • Rechtes/Linkes Tab: ALT Links/Rechts -> STRG BildHoch/BildRunter
  • Formatiere Code: STRG SHIFT F -> ALT SHIFT F
  • Verbessere und Lösche Importe: ALT SHIFT F -> STRG SHIFT I
  • Gehe zur Deklaration: ALT G -> STRG B
  • Mit STRG SHIFT F findet man nun einen bel. Ausdruck im gesamten Projekt.
  • Mit dem Ausführen fortfahren (beim Debuggen) ist jetzt logischer: STRG F5 -> F5, denn F6 startet ein Programm.
  • Starten des Debuggers ist auch besser: F5 -> STRG F5, denn STRG SHIFT F5 Startet den Debugger für einen Test/eine Datei.
  • Gibt es einen Ersatz für ALT K in NB 6.0? ALT Links geht zur zuletzt editierten Datei und STRG Q geht zum zuletzt editierten Ort

Diese Kürzel bleiben:

  • ‘QuickFix’ eines Fehlers: ALT ENTER
  • Liste alle Methoden ‘code completion’ eines Ausdrucks: STRG SPACE und den Kursor direkt nach dem Wort das nb vervollständigen soll.
  • Öffne bel. Dokument: ALT SHIFT O
  • Öffne Kontextmenu: SHIFT F10; es könnte sein, dass dies nur bei mir (opensuse+windowmaker) funktioniert, da bei mac und win die F-Tasten von dem Betriebssys. belegt sein könnten. Es gibt da noch so ne Kontextmenu taste auf meiner Tastatur zwischen Win und STRG taste: damits gehts auch.
  • Vollansicht eines Dokuments: SHIFT ESC
  • Schließe Tab/Fenster: STRG W oder STRG F4
  • CTRL 7 dirigiert einen zum ‘Navigator’ wo man dann z.B. dieAnfangsbuchstaben einer Methode eingeben kann und so schnell zwischen Methoden hin und herspringen kann.

Hier eine alte Version dieses Themas in Englisch. (09. September 2007)

Hier die komplette Übersicht der Kürzel für:

Die pdf – Dokumente sind auch jeweils über Help -> Keyboard Shortcuts Card erreichbar und dort wahrscheinlich auch aktueller.
Wie kann man nun diese Kürzel ändern? Gehe zu: Tools -> Options -> Keymap! Dort könnte man die alten von nb 5.5 aktivieren oder sogar die von Eclipse. Wie druckt man sich dann eine Übersicht aus? Einfach ein Tastaturkürzel (z.B ALT STRG SHIFT E) der ‘Export Shortcut as HTML’ – Aktion zuordnen. Zu finden unter Tools -> Options -> Keymap: Window und dann die generierte Datei: /home/name/.netbeans/6.0/config/shortcuts.html ausdrucken! Dies Idee ist von Geertjan und man erhält damit auch einen guten Vergleich zwischen Eclipse, NetBeans 6.0 und 5.5.